Lange Nacht der Kirchen

Du sendest Finsternis und es wird Nacht, dann regen sich alle Tiere des Waldes. (Ps 104,20)

10.06.2022 18:00 – 22:00

wo: Christuskirche/OEZ, Martin-Luther-Platz, Innsbruck

18 Uhr: Ökumenischer Eröffnungs-Gottesdienst

Mit dem ökumenischen Vorbereitungsteam, Bischofsvikar Jakob Bürgler (römisch-katholisch), Erzpriester Aleksander Stolic (serbisch-orthodox), Attila Nagy-György (altkatholisch), Maximilian Valtingojer (neuapostolisch) und Pfarrer Werner Geißelbrecht (evangelisch A.B.).

Musikalische Gestaltung durch den Chor der Christuskirche (Leitung: Thorsten Weber), die Bach-Teens-Chor der Johann Sebastian Bach Musikschule Innsbruck (Leitung: Bärbel Weber) und Ulrike Riccabona  (Klavier).

19 Uhr: Impuls mit Bildern „Die Wunder der Schöpfung“

Mit Dr. Werner Schwarz (AHS-Lehrer für Naturwissenschaften in Pension, Umweltbeauftragter der Diözese Salzburg/Tirol)

19.30 Uhr: Impuls zur praktischen Umsetzung „Kreislaufwirtschaft um die Schöpfung zu bewahren“

Mit Univ.-Prof. Dr.-Ing. Anke Bockreis (Professorin für Abfallbehandlung und Ressourcenmanagement an der Universität Innsbruck und Schöpfungsbotschafterin der Evangelischen Kirche für Tirol)

20-22 Uhr: Offene Kirche

Veranstaltung in Kalender übernehmen

Diesen Termin drucken